fgz-bremen.de

Die Vorteile von liposomalem OPC Traubenkernextrakt

Traubenkerne enthalten starke Antioxidantien, also Substanzen, die schädliche freie Radikale neutralisieren und eliminieren. Einige Forschungsarbeiten, vor allem mit Tieren, zeigen, dass standardisierte Traubenkernextrakte zur Behandlung von Gesundheitsproblemen im Zusammenhang mit Schäden durch freie Radikale nützlich sein können, so das University of Maryland Medical Center (UMMC). Das UMMC empfiehlt die Anwendung der Kräutertherapie unter der Aufsicht eines Facharztes für Botanik.

 

Antioxidantien

Vitamin E ist ein wichtiges Antioxidans in liposomalem OPC, aber noch stärker sind die Flavonoide, die laut UMMC oligomere Proanthocyanidinkomplexe oder OPCs genannt werden. Antioxidantien zerstören freie Radikale, also Abfallprodukte, die bei der Umwandlung von Nahrung in Energie entstehen und auch als Reaktion auf Umweltgifte auftreten. Freie Radikale schädigen Zellen und genetisches Material und können zum Altern und zu Krankheiten, einschließlich Herzerkrankungen und Krebs, beitragen.

 

Vorteile des Blutgefäßes

Evidenz deutet auf einen erheblichen gesundheitlichen Nutzen für Patienten mit chronischer venöser Insuffizienz hin, die Traubenkernextrakt einnehmen, so das Gesundheitssystem der University of Michigan (UMHS). Diese Erkrankung führt dazu, dass sich das Blut in den Beinvenen sammelt, was zu Beinschwellungen und Müdigkeit sowie Schmerzen führt, die sich beim Gehen verschlimmern. Liposomales OPC kann auch bei der Behandlung von Krampfadern und Kapillarbrüchigkeit von Vorteil sein, obwohl die Forschung nicht so konsequent ist, stellt die UMHS fest.

Darüber hinaus haben die Antioxidantien in Traubenkernen eine schützende Wirkung auf die Blutgefäße, die helfen kann, Bluthochdruck zu verhindern. Die Tierforschung zeigt, dass Traubenkernextrakt den Blutdruck senkt, so das UMMC, aber die Forschung am Menschen fehlt.

 

Anti-Krebs-Wirkungen

Traubenkern-Antioxidantien können auch das Risiko der Entstehung von Krebs verringern. Zusätzlich zeigen Laborstudien, dass liposomales OPC kaufen das Wachstum verschiedener Arten von Krebs in Reagenzgläsern verhindert, so die UMMC, einschließlich Brust-, Darm-, Magen-, Prostata- und Lungenkrebs. Traubenkernextrakt kann die Leber auch vor Zellschäden durch Chemotherapie schützen.

 

Nebenwirkungen

Traubenkernextrakt ist laut UMHS im Allgemeinen nicht mit Nebenwirkungen verbunden, und Überschüsse werden durch Urin entfernt. Zu den wahrscheinlichsten Nebenwirkungen gehören Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit und eine trockene, juckende Kopfhaut, so das National Center for Complementary and Alternative Medicine. Traubenkernextrakt kann blutverdünnende Eigenschaften haben, die das Risiko von Blutungen erhöhen können, wenn er mit blutverdünnenden Medikamenten eingenommen wird.

 

Verwendung

Traubenkern ist als Flüssigextrakt und Trockenextrakt in Kapseln und Tabletten erhältlich. Die UMMC empfiehlt den Kauf von Extrakten, die auf mindestens 40 Prozent Proanthocyanidine oder mindestens 95 Prozent OPCs standardisiert sind. Um sich vor Schäden durch freie Radikale zu schützen, nehmen Sie 25 bis 150 mg ein- bis dreimal täglich und bei chronischer venöser Insuffizienz 150 bis 300 mg einmal täglich ein. Die UMMC weist darauf hin, dass Kinder sowie schwangere oder stillende Frauen keine Traubenkernpräparate einnehmen sollten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.